Stiftungsprofessuren an der JGU

Allianzen für Innovation

Mit der Stiftung einer Professur an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz fördern Sie innovative Forschung und Lehre und ermöglichen die Durchdringung neuer Wissenschaftsfelder. Ihre Stiftungsprofessur finanziert eine Wissenschaftlerin oder einen Wissenschaftler für eine von Ihnen festgelegte Laufzeit, in der Regel fünf Jahre. Meistens werden die Stiftungsprofessuren anschließend in den Haushalt der JGU übernommen. Stifterin oder Stifter können der Professur auf Wunsch ihren Namen geben.

An der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der Universitätsmedizin Mainz bestehen derzeit folgende Stiftungsprofessuren (Stand: Juni 2020):

 

Privat oder gemeinnützig geförderte Stiftungsprofessuren:

STIFTUNGSPROFESSUR STIFTER INHABER/IN
Stiftungsprofessur für Allgemeine Pastoraltheologie Bischöfliches Ordinariat Mainz Univ.-Prof. Dr. Philipp Müller
Stiftungsprofessur für Öffentliches Recht unter besonderer Berücksichtigung von Datenschutzrecht und Informationsfreiheit Debeka Univ,.-Prof. Dr. Matthias Bäcker
Stiftungsprofessur Ophthalmologische Versorgungsforschung Stiftung Auge Univ.-Prof. Dr. Alexander Schuster
Professur für Immunpathologie TrON (anteilig) Univ.-Prof. Dr. Matthias Gaida
Professur für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie Dr. Gerhard und Martha Röttger-Stiftung (anteilig) Univ.-Prof. Dr. Katja Petrowski
Stiftungsprofessur Umweltmodellierung im Klima-System Carl-Zeiss-Stiftung Univ.-Prof. Dr. Holger Tost
Stiftungsprofessur "Oxidische Materialien" Carl-Zeiss-Stiftung Univ.-Prof. Dr. Angela Möller
Stiftungsprofessur für Chemische Mikroprozesstechnik Institut für Mikrotechnik gGmbH Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Holger Löwe
Theoretische Physik kondensierter Materie Carl-Zeiss-Stiftung Prof. Dr. Marialore Sulpizi
Membranbiochemie Carl-Zeiss-Stiftung Jun.-Prof. Dr. Ute Hellmich
Zell- und Entwicklungsbiologie mit dem Schwerpunkt Signaltransduktion und Epigenetik Boehringer Ingelheim Stiftung Univ.-Prof. Dr. Christof Niehrs
Molekularbiologie der Genomstabilität Boehringer Ingelheim Stiftung Univ.-Prof. Dr. René Ketting
Entwicklungsepigenetik Boehringer Ingelheim Stiftung Univ-Prof. Dr. Helle Ulrich
Johannes Gutenberg-Stiftungsprofessur
(Sonderfall: Stiftungsgastdozentur, öffentliche Vortragsreihe, wechselnde Inhaber*innen)
Freunde der Universität Mainz e.V. Bundespräsident a. D. Prof. Dr. h. c. mult. Joachim Gauck (2020)
Aus öffentlichen Mitteln geförderte Professuren:
PROFESSUR GELDGEBER INHABER/IN
Professur für Multizentrische Klinische Studien BMBF Univ.-Prof. Dr. Stavros Konstantinides
Heisenberg-Professur für Ethnologie mit dem Schwerpunkt Afrikanische Diaspora und Transnationalismus DFG Univ.-Prof. Dr. Heike Drotbohm
Gemeinsame Juniorprofessur von JGU und Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz für Musikwissenschaft mit besonderem Schwerpunkt Musikeditionswesen Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz (anteilig) Jun.-Prof. Dr. Stefanie Acquavella-Rauch
Alexander von Humboldt-Professur für Elektronische und magnetische Eigenschaften kondensierter Materie Alexander von Humboldt-Stiftung Univ.-Prof. Dr Jairo Sinova
Lichtenberg-Professur für Hochauflösende Rasterkraftmikroskopie Volkswagen-Stiftung Jun.-Prof. Dr. Stefan Weber
Heisenberg-Professur für Speläothemforschung/Isotopengeochemische Paläoklimatologie DFG Univ.-Prof. Dr. Denis Scholz
Heisenberg-Professur für Telomerbiologie DFG Univ.-Prof. Dr. Brian Luke
Alexander von Humboldt-Professur 'Telomere Biology and Chromosal Inheritance' Alexander von Humboldt-Stiftung Univ.Prof. Dr. Peter Baumann