Unselbstständige Stiftung

Unter dem Dach der Johannes Gutenberg-Universitätsstiftung haben Sie ab einem Mindestbetrag von 25.000 Euro die Möglichkeit, mit einer eigenen unselbstständigen Stiftung  Bildung und Wissenschaft langfristig zu fördern und mit Ihren eigenen Ideen zu prägen. Die unselbstständige Stiftung kann ebenfalls Ihren Namen tragen. Der Stiftungszweck wird in Ihrer Satzung festgelegt, sollte aber grundsätzlich mit dem der Johannes Gutenberg-Universitätsstiftung vereinbar sein.

Die Johannes Gutenberg-Universitätsstiftung unterstützt Sie bei der Gründung Ihrer unselbstständigen Stiftung und übernimmt die anschließende Verwaltung der Stiftungsgeschäfte entsprechend Ihrer Vorstellungen. Ihr Stiftungskapital wird unabhängig von dem der Dachstiftung langfristig und gewinnbringend angelegt. So haben Sie die Möglichkeit, sich intensiv mit der Projektauswahl für die Vergabe der Erträge zu befassen. Als Mitglied des Beirates Ihrer Stiftung und der Stifterversammlung der Dachstiftung können Sie außerdem aktiv die Entwicklung Ihrer Stiftung mitgestalten.

Eine Übersicht der unselbstständigen Stiftungen unter dem Dach der Johannes Gutenberg-Universitätsstiftung finden Sie hier.