Verein der Freunde des Instituts für Buchwissenschaft Mainz e.V.

DerVerein der Freunde des Instituts für Buchwissenschaft richtet sich an Menschen, die sich dem Institut für Buchwissenschaft besonders verbunden fühlen. Die Mitglieder sind Repräsentanten aus der Medienbranche und Alumni der Mainzer Buchwissenschaft. Mit dem Vereinsbeitrag und den Spendengeldern werden zahlreiche Aktivitäten der Mainzer Buchwissenschaft gefördert. So wäre die jährliche Veranstaltung „Mainzer Kolloquium“, auf der ausgewiesene Fachleute über aktuelle Branchenthemen diskutieren, ohne die finanzielle Unterstützung des Vereins nicht möglich. Darüber hinaus sichert der Verein der Freunde den Praxisbezug des buchwissen­schaftlichen Studiums, da die Fördermitglieder ihre Erfahrungen und Fachkenntnisse den Studierenden zur Verfügung stellen. Auf lange Sicht möchte der Verein ein Praxis-Netzwerk knüpfen zwischen dem Branchen-Nachwuchs, Berufseinsteigern und  Fachleuten aus der Praxis.

 

Vorsitzende: Maria Scholz, M.A. (Alumna)

Stellv. Vorsitzende: Corinna Norrick

                                  Dr. Anke Vogel

Schriftführer/Schatzmeister: Prof. Dr. Stephan Füssel