Mainzer Philosophische Fakultätsgesellschaft e.V.

Die Mainzer Philosophische Fakultätsgesellschaft e. V. fördert die wissenschaftlichen Beziehungen zwischen den Fachrichtungen, die ursprünglich der 1973 aufgelösten Philosophischen Fakultät angehörten. Sie dient somit der interdisziplinären und kollegialen Zusammenarbeit in den Geisteswissenschaften. Zu diesem Zweck gibt sie eine Schriftenreihe heraus und veranstaltet Abendgespräche, Vorträge, Kolloquien und Exkursionen, zu denen generell auch Nichtmitglieder als Gäste eingeladen sind.