Dr. Feldbausch-Stiftung

Die Dr. Feldbausch-Stiftung besteht seit 1994, sie hat ihren Sitz in Landau in der Pfalz.
Zweck der Stiftung ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung, Kunst und Kultur und Rundfunk sowie von Bildung und Erziehung an staatlichen oder staatlich anerkannten Universitäten und Hochschulen in Deutschland.

Der Stiftungszweck wird insbesondere durch folgende Maßnahmen verwirklicht:

  • Vergabe von Geldpreisen und Auszeichnungen für überdurchschnittliche Arbeiten oder Leistungen in:
  • Recht, Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Bankbetrieb, Rundfunk, Krebsforschung, Kunst und Kultur
  • Mitfinanzierung von Universitätsbibliotheken
  • Ankauf von Kunstwerken oder Leihgabe von Kunstwerken an staatlich anerkannte Museen oder an öffentlich-rechtliche Einrichtungen (Städte, Länder, Universitäten).

An der JGU vergibt die Dr. Feldbausch-Stiftung jährlich den "Preis der Dr. Feldbausch-Stiftung" für herausragende Abschlussarbeiten.