Verein zur Förderung der Palliativmedizin am Klinikum der Johannes Gutenberg-Universität e.V.

Der „Verein zur Förderung der Palliativmedizin am Klinikum der Johannes Gutenberg-Universität Mainz“ wurde 2006 gegründet und ist als gemeinnützig anerkannt. Der Förderverein wirbt für die finanzielle und ideelle Unterstützung der Palliativmedizin am Klinikum der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und in dessen Einzugsbereich. Schwerpunkte sind die Förderung der materiellen und personellen Ausstattung der Palliativstation, der Aus-, Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter sowie der wissenschaftlichen Weiterentwicklung der Palliativmedizin.

 

Vorsitzender: Prof. Dr. med. Jürgen Jage